"Seit März 2020 tritt jene Herrschaftsform voll in Erscheinung, die sich seit der Wende 1989/1990 systematisch entfaltete: Eine transnational operierende Oligarchenkaste hat die Herrschaft in den westlichen „Demokratien“ übernommen."

Siehe BEITRAG auf Rubikon.news

"Haben Sie schon vom „Great Reset“ gehört? Dieser Begriff bezeichnet die Pläne des Weltwirtschaftsforums (WEF) zur Gestaltung der Welt nach der Coronakrise. Das Projekt wird bei der nächsten WEF-Jahreskonferenz in Davos ganz oben auf der Agenda stehen. Vielleicht werden Ihnen einige Aspekte des Great Reset nicht gefallen. Doch sie werden der Öffentlichkeit als vollendete Tatsachen präsentiert, die zu unserem eigenen Wohl entschieden wurden."

Siehe BEITRAG auf achgut.com


Foto: pixabay

"Das beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof laufende Normenkontrollverfahren offenbart, dass es in der Bayerischen Staatsregierung keine Aktenlage gibt, auf deren Basis die Entscheidungen der massiven Grundrechtseinschränkung von Markus Söder durchgeführt wurden."

Siehe BEITRAG auf clubderklarenworte.de


KolumneFoto: pixabay

Früher konnten auch Regierungspolitiker noch rechnen. Nach Adam Riese ist das Ergebnis natürlich 17, aber 2006  wollte die CDU aus 16% Mehrwertsteuer 17% machen und die SPD wollte gar keine Erhöhung. Herausgekommen sind 19% - ganz schön link. Nebenbei, es war die größte Steuererhöhung seit 1949, die uns Bürgern von den Sozis zugemutet wurde.

Und heute, im Jahr 2020? Heute nun sollen wir wieder gelinkt werden!

Die Sozi-Vorsitzende Saskia Esken sprach im Sommerinterview von einer Vermögensabgabe für Reiche.

Weiterlesen: 12.08.2020 Linke Lügen: „16+1=19“ - Lüge 2.0?

KolumneFoto: pixabay

Eine Pandemie ist eine weltweite Krankheit mit vielen Millionen Toten.

Die letzte Pandemie war die spanische Grippe mit weltweit über 10 Millionen Toten. Ist dann aber Corona eine Pandemie?

Eine Krankheit zeichnet sich insbesondere durch Symptome, wie z.B. bei der Grippe durch Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Halsweh, Atemnot usw., aus.

Wer aber kennt einen oder mehrere Menschen mit diesen Symptomen?

Ein Virus-Test muss eine gewisse Eindeutigkeit und Verlässlichkeit im Ergebnis haben. Wir stellen fest, dass es positiv Getestete und leere Krankenstationen mit in Kurzarbeit geschickten Ärzten in Deutschland gab und gibt.

Sieht so eine Pandemie aus?

Weiterlesen: 20.08.2020 Corona – Fragen über Fragen

KolumneFoto: pixabay

Am 01.08.2020 fand in Berlin die erste Querdenken-Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen statt. Mehrere hunderttausend friedliche Bürger, jung und alt, teils mit Kindern und Hunden, demonstrierten friedlich gegen unsinnige Corona-Maßnahmen und für Demokratie und Freiheit. SPD-Vorsitzende Saskia Esken nannte sie Covidioten. Tagesschau, Heute und viele andere hörten bei 17.000 bis 20.000 Teilnehmern das Zählen auf.

Eine Zumutung für die schon länger Regierenden, die sich zwar nicht rückgängig machen ließ, wie die Wahl des liberaldemokratischen ehemaligen Ministerpräsidenten von Thüringen, Kemmerich, aber doch nicht wiederholen sollte. 

Weiterlesen: 07.09.2020 Berlin: Der große Bluff?